PDFDruckenE-Mail

"Seit Jahren sind sie unterwegs in eine Welt in der sie nie

Info
Datum: Son 20.Sep
Uhrzeit:17:00
Ort:"Die alte Feuerwache " Kulturhaus Friedrichshain
Adresse:Marchlewskistr. 6, 10243 Berlin
-----

leben wollten"

Filmvorführung (92 Minuten) mit anschlies­sender Diskussionsrunde.

Ein geflüchteter Aktivist und Mitglieder der Kreuz­berger Amnesty Gruppe „Fremd“ beschreibt den von der Not diktierten Aufbruch eines jungen Filmplakat ForeignMaliers nach Europa. Seit zweieinhalb Jahren ist er unterwegs in eine Welt, in der er nie leben wollte. Der Film sucht die Beweggründe für diese Flucht und gewährt Einblick in die Lebensumstände und den zermürbenden Alltag von Migranten auf ihrem Weg vom subsaharischen Afrika über Algerien und Marokko nach Europa. Er zeigt ihr Leben, das geprägt ist von Hetze und Hoffnung, Flucht und Stillstand. Vom Leben als jahrelanger Reisender und vom Überleben in der Fremde.

Die alte Feuerwache

Rollstuhlgeeigneter Zugang

 

zurück zur Übersicht