Radio multicult.fm in der Marheinekemarkthalle
Info

Termin:

13.11.2010 11:00 - 17:00

Ort:

Marheineke Markthalle
Marheinekeplatz, 10961 Berlin

Veranstalter:Radio multicult.fm

Kreuzberger Lichtfest

11.00-15.00 Workshop Lichter der Welt
Unter diesem Motto können Kinder ab 5 Jahren  mit der Kunstpädagogin Ingelin Knüpfer Laternen aus verschiedenen Erdteilen basteln und gestalten.

Kreuzberger Lichtfest15.00-16.00 Talkshow Lichter der Stadt
Oskar Vitlif, der 14jährige Kindermoderator von multicult.fm, befragt  Prominente mit Einwanderungsbiografien zu ihrer Festtagskultur aber auch zu deren Lebensgeschichten:

Wie hat es der in Berlin-Kreuzberg aufgewachsene Grimmepreisträger Erhan Emre (bekannt aus Detlev Bucks "Knallhart") geschafft, so berühmt zu werden?

War es für die türkischstämmigen Unternehmer Aynur Boldaz und Hussein Yilmaz schwierig, so erfolgreich zu werden?

Wie war der Weg des kambodschanischen Cellisten Sonny Thet, der vor über 30 Jahren zum Studium in die DDR kam und heute Wahlberliner und Roots-Preisträger 2010 ist?

Und wie sorgen Berrin Alpeck, Vorsitzende der Föderation türkischer Elternvereine in Deutschland, oder Nihat Sorgec, Geschäftsführer des mit dem Integrationspreis 2010 ausgezeichneten Bildungswerkes Kreuzberg dafür, dass Kinder mit Migrationshintergrund bessere Bildungschancen bekommen?


13.00-15.00 und 16.00-17.00 Bühnenprogramm Lichter der Kunst
World music live: Latin Blues von der Sara-Bande, Electro-Acoustic Cello von Sonny Thet, neapolitanische A Cappella mit dem Kinderchor von Rachelina & die Maccheronies, Singersongwriting von Natascha Roth & James u.a.m.